Gründungen trotz Corona

AUGUST 2020

„Es wird nach wie vor gegründet, etwa 20 Anfragen pro Tag, vorher waren es 50“. Seit der Lockerung gibt es eine große Nachfrage nach IHK Gründungsveranstaltungen. Wir rechnen mit einer Marktumwälzung: Viele Soloselbstständige, etwas weniger Startups; es gibt keinen Abbruch zu Gründungen im Nebenerwerb. Der Trend geht zum „Vorratsgründen“: Infos sammeln, Vorbereitungen treffen - auch wenn das genaue Datum zur Gründung noch nicht feststeht.“

Alex Wolf
Bereichsleiter IHK StarterCenter
IHK Rhein-Neckar