Banking ist keine Glückssache

  • Du brennst für deine kreative Geschäftsidee und arbeitest bereits an einem cleveren Geschäftsmodell für dein Start-up? Aus Erfahrung wissen wir, dass du gerade in dieser Zeit mit unterschiedlichsten Hürden konfrontiert wirst. Viele davon sind absolutes Neuland: wirtschaftliche Aspekte, steuerliche Fragen und jede Menge Bürokratie – nicht alle Themen bereiten Vergnügen und dein Durchhaltevermögen ist gefragt.

  • Mit der Wahl der „richtigen“ Bank erhältst du wertvolle Unterstützung. Aber wie findet man den richtigen Finanzpartner für das eigene Vorhaben? Das hängt stark von der Art des Geschäftsmodells, den benötigten Leistungen und den eigenen Erwartungen an die Geschäftsbeziehung mit deiner Bank ab. Wichtig ist vor allem, dass dein Gegenüber deine Pläne wirklich versteht und daran glaubt, dass dein Geschäftsmodell funktioniert. Dabei ist eine transparente Kommunikation stets Voraussetzung für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit.
  • Eine allgemeingültige Formel für die Wahl der „richtigen“ Bank gibt es leider nicht. Es macht jedoch definitiv Sinn, sich intensiver mit diesem Thema zu beschäftigen. Denn nicht jede Bank bietet alle Leistungen und Services an. Auch ein persönlicher Ansprechpartner, individuelle Beratung und passgenaue Finanzierungslösungen sind keineswegs selbstverständlich. Umgekehrt musst du mit deinem Geschäftsmodell nicht zwangsläufig von Anfang an alle Bankleistungen in Anspruch nehmen.
  • Du möchtest mehr darüber erfahren, was du bei der Wahl des richtigen Bankpartners beachten solltest? Dann sehen wir uns am 9. Juli 2022 um 11 Uhr bei der START Rhein-Neckar in Hub 1 im MAFINEX. Weitere Tipps bekommst du auch hier.
  • Sven Birkner
  • VR Bank Rhein-Neckar
  • Finanzberatung für Startups und innovative Firmengründer
Juni 2022